"Das Modulsystem moduleros ist eine Symbiose aus Grafik und räumlicher Geometrie. Die außer- gewöhnliche, klare Formensprache verleiht eine unverwechselbare Dynamik."

Vier Module bilden das System. Durch Kombination entstehen unterschiedlich hohe und breite Möbelvarianten. Funktionen fließen. Das System bleibt flexibel. So ist es in der Lage, sich ändernden Lebens- und Wohnungssituationen anzupassen- moduleros können je nach Bedarf neu kombiniert werden, wodurch sich das Nutzungsspektrum erheblich erweitert. Sie werden so zu einer Konstanten im täglichen Gebrauch.
Gegenstände wie Aktenordner, Cd`s, Bücher, Schuhe, etc. werden in die grafische Struktur eingebunden ohne diese zu dominieren.
moduleros sind eine "nutzbare, dreidimensionale Wohnraumgrafik".

Sie werden in Deutschland in kleiner Auflage hergestellt. Der nachwachsende, klimafreundliche Rohstoff Holz, in Form von MDF mit Direktbeschichtung, bietet die perfekte Basis für moduleros.
Entwurf: 2009

"The modular system modulero is a symbiosis of graphics and spatial geometry. It is accorded a distinctive dynamics by its exceptional clear language of form."

The moduleros system is comprised of four modules. A large variety of furniture options of differing heights and widths can be created by combining these modules. This flexibility allows the system to adapt to changing life situation and living spaces; moduleros can be rearranged to fit any situation. Their wide application range turns them into a long lasting companion in daily use.
Items such as folders, CDs, books, and shoes are integrated into the graphical structure without affecting it. moduleros are usable three-dimensional graphic design in the living space.
From the first concept in 2006 development took until 2009. After being milled in
small editions using CNC technology, moduleros are assembled and refined by hand.

Material: coated mdf (white/ graphite black), natural coloured mdf edges (hardwaxed).
Design: 2009.